Modern Myths About Sexual Aggression (AMMSA) Scale

1.    When it comes to sexual contacts‚ women expect men to take the lead / Wenn es zu sexuellem Kontakt kommt‚ erwarten Frauen‚ dass der Mann die Führung übernimmt
2.    Once a man and a woman have started “making out”‚ a woman’s misgivings against sex will automatically disappear / Wenn ein Mann und eine Frau erst einmal “angefangen” haben‚ verlieren sich die Bedenken der Frau gegen Sex von selbst.
3.    A lot of women strongly complain about sexual infringements for no real reason‚ just to appear emancipated / Viele Frauen beschweren sich schon aus nichtigem Anlass lautstark über sexuelle Übergriffe‚ nur um als emanzipiert zu gelten.
4.    To get custody for their children‚ women often falsely accuse their ex-husband of a tendency towards sexual violence / Um das Sorgerecht für die Kinder zu bekommen‚ unterstellen Frauen ihrem Ex-Ehemann gerne zu Unrecht einen Hang zu sexueller Gewalt.
5.    Interpreting harmless gestures as “sexual harassment” is a popular weapon in the battle of the sexes / Harmlose Gesten als “sexuelle Belästigung” auszulegen ist eine beliebte Waffe im Kampf der Geschlechter.
6.    It is a biological necessity for men to release sexual pressure from time to time / Bei Männern ist es biologisch bedingt‚ dass sie von Zeit zu Zeit sexuellen Druck ablassen müssen.
7.    After a rape‚ women nowadays receive ample support / Nach einer Vergewaltigung erhalten Frauen heutzutage Unterstützung von allen Seiten.
8.    Nowadays‚ a large proportion of rapes is partly caused by the depiction of sexuality in the media as this raises the sex drive of potential perpetrators / Ein Großteil der Vergewaltigungen wird heutzutage durch die Darstellung von Sexualität in den Medien mitverursacht‚ da diese den Sexualtrieb potentieller Täter weckt.
9.    If a woman invites a man to her home for a cup of coffee after a night out this means that she wants to have sex / Wenn eine Frau einen Mann nach dem Discobesuch auf eine Tasse Kaffee in ihre Wohnung einlädt‚ dann ist sie auf ein sexuelles Abenteuer aus.
10.As long as they don’t go too far‚ suggestive remarks and allusions simply tell a woman that she is attractive / Solange sie im Rahmen bleiben‚ sagen Anzüglichkeiten und Anspielungen einer Frau einfach nur‚ dass sie attraktiv ist.
11.Any woman who is careless enough to walk through “dark alleys” at night is partly to be blamed if she is raped / Wer als Frau so unvorsichtig ist‚ nachts durch „dunkle Gassen“ zu gehen‚ trägt eine gewisse Mitschuld an der eigenen Vergewaltigung.
12.When a woman starts a relationship with a man‚ she must be aware that the man will assert his right to have sex / Wenn eine Frau mit einem Mann eine Beziehung eingeht‚ muss sie sich darüber im Klaren sein‚ dass der Mann sein Recht auf Sex einfordern wird.
13.Most women prefer to be praised for their looks rather than their intelligence / Die meisten Frauen möchten lieber für ihr Aussehen gelobt werden als für ihre Intelligenz.
14.Because the fascination caused by sex is disproportionately large‚ our society’s sensitivity to crimes in this area is disproportionate as well / Weil Sex an sich eine unverhältnismäßig große Faszination ausübt‚ ist unsere Gesellschaft für Straftaten in diesem Bereich auch unverhältnismäßig sensibel.
15.Women like to play coy. This does not mean that they do not want sex / Frauen zieren sich gerne. Das bedeutet nicht‚ dass sie keinen Sex wollen.
16.Many women tend to exaggerate the problem of male violence / Viele Frauen neigen dazu‚ das Problem der Männergewalt zu übertreiben.
17.When a man urges his female partner to have sex‚ this cannot be called rape / Wenn ein Mann seine Partnerin zum Sex drängt‚ kann man das nicht Vergewaltigung nennen.
18.When a single woman invites a single man to her flat she signals that she is not averse to ha‎ving sex / Wenn eine alleinstehende Frau einen alleinstehenden Mann in ihre Wohnung einlädt‚ zeigt sie damit‚ dass sie sexuellen Aktivitäten nicht abgeneigt ist.
19.When politicians deal with the topic of rape‚ they do so mainly because this topic is likely to attract the attention of the media / Wenn Politiker/innen sich mit dem Thema Vergewaltigung beschäftigen‚ dann vor allem deshalb‚ weil dieses Thema ihnen die Aufmerksamkeit der Medien garantiert.
20.When defining “marital rape”‚ there is no clear-cut distinction between normal conjugal intercourse and rape / Bei der Definition von “Vergewaltigung in der Ehe” gibt es keine klare Grenze zwischen normalem ehelichen Geschlechtsverkehr und Vergewaltigung.
21.A man’s sexuality functions like a steam boiler – when the pressure gets to high‚ he has to “let off steam” / Die Sexualität des Mannes funktioniert wie ein Dampfkessel – wenn der Druck zu groß wird‚ muss er einfach “Dampf ablassen”.
22.Women often accuse their husbands of marital rape just to retaliate for a failed relationship / Frauen bezichtigen ihre Männer häufig einer Vergewaltigung in der Ehe‚ um sich für eine gescheiterte Beziehung zu rächen.
23.The discussion about sexual harassment on the job has mainly resulted in many a harmless behavior being misinterpreted as harassment / Die Diskussion über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz hat vor allem dazu geführt‚ dass manches harmlose Verhalten jetzt als Belästigung missverstanden wird.
24.In dating situations the general expectation is that the woman “hits the brakes” and the man “pushes ahead” / Beim Kennenlernen entspricht es der allgemeinen Erwartung‚ dass die Frau “bremst” und der Mann “Gas gibt”.
25.Although the victims of armed robbery have to fear for their lives‚ they receive far less psychological support than do rape victims / Obwohl die Opfer bewaffneter Raubüberfälle um ihr Leben fürchten müssen‚ erhalten sie wesentlich weniger psychologische Unterstützung als Vergewaltigungsopfer.
26.Alcohol is often the culprit when a man rapes a woman / Wenn Männer vergewaltigen‚ ist oft der Alkohol schuld.
27.Many women tend to misinterpret a well-meant gesture as a “sexual assault” / Viele Frauen neigen dazu‚ eine nett gemeinte Geste zum “sexuellen Übergriff” hochzuspielen.
28.Nowadays‚ the victims of sexual violence receive sufficient help in the form of women’s shelters‚ therapy offers‚ and support groups / Für die Opfer sexueller Gewalt wird heutzutage durch Frauenhäuser‚ Therapieangebote und Selbsthilfegruppen schon genug getan.
29.Instead of worrying about alleged victims of sexual violence society should rather attend to more urgent problems‚ such as environmental destruction / Anstatt sich um angebliche Opfer sexueller Gewalt zu kümmern‚ sollte sich die Gesellschaft eher dringenderen Problemen widmen‚ wie zum Beispiel Umweltzerstörung.
30.Nowadays‚ men who really sexually assault women are punished justly / Heutzutage werden Männer‚ die Frauen wirklich sexuell belästigen‚ auch gerecht bestraft.
 
 
1 = completely disagree
2 = disagree
3 = disagree somewhat
4 = neutral
5 = agree somewhat
6 = agree
7= completely agree
 

Gerger‚ H.‚ Kley‚ H.‚ Bohner‚ G.‚ & Siebler‚ F. (2007). The Acceptance of Modern Myths About Sexual Aggression (AMMSA) Scale: Development and validation in German and English. Aggressive Behavior‚ 33‚ 422-440.